Handelsfürsten
Pegasus Spiele, 2009

(Covergestaltung)


zurück zur Übersicht

Das 16. Jahrhundert markiert den Beginn einer neuen Zeit. Amerika ist entdeckt, mit der so genannten Gewürzroute ist ein fester Handelsweg nach Indien etabliert, und auch der Austausch von Gütern in Europa wird immer einfacher. Große Handelsschiffe und Kauffahrer sind auf allen Meeren daheim. Sie sind die Herren der Meere.

Die Spieler führen mit den Fuggern, Welsern, Vöhlin oder Höchstettern eine der großen Kaufmannsfamilien dieser Zeit. Durch das geschickte Eintauschen von Warensteinen und das Ausspielen passender Warenkarten versuchen sie, möglichst große Gewinne zu erzielen. Und das gelingt ihnen nur, wenn sie auch beim Zug ihres Gegners punkten.

Quelle:www.pegasus.de